Drucken von Windows 8.1

Einige der Netzwerkdrucker bei DESY sind aus dem DESY - Gästenetz erreichbar "Desy Guest Network Printers".
Anhand dieser Webseite können sie dem Drucker den richtigen Treiber zuordnen. Für den Konferenzdrucker " conferencec" benutzen Sie bitte den Treiber "Ricoh SP-C232 PS". Für "conference1" und "conference2" den Treiber "HP-Laserjet 4100 PS".
Für den public Drucker "pubcp1" benutzen Sie bitte den Treiber "Ricoh SP-C820 PS".
Die Windows 8.1 - Drucker und Treiber müssen von Hand installiert werden. Diese bekommen sie bei "www.ricoh.de" oder Desy-Intern:  S:\Services\Printing\Printerdriver\Win8.1-64bit .
Ihre Druckjobs finden Sie hinter der Bannerseite mit dem 'Benutzernamen' und Ihrem 'Rechnernamen' im Gästenetz.
Einen neuen Drucker, im diesem Beispiel 'pubcp1', richten Sie wie folgt ein:

Öffnen Sie in Windows 'Start' und 'Geräte und Drucker'

Bild 1 - In dem Fenster wählen Sie nun in der Menüleiste „Add a Printer“ (Einen Drucker hinzufügen).

Bild 2 - Klicken Sie jetzt auf f „The printer that I want isn´t listed“ und „Next“

Bild 3 - „Add a local printer or a network printer with manual settings“.

Next klicken.

 

Bild 4 - Wählen Sie im Fenster „Add printer“  „Create a new port“ und wählen Sie im Dropdown Feld „Standard TCP/IP Port“ aus.

Next

 

Bild 5 - Tragen Sie hier für den Zugang folgende Daten ein:

Innerhalb der win.desy.de - Domäne:

     - spool-lpr.desy.de  oder  IP: 131.169.56.103

     - Port name:  spool-pubcp1

Für das DESY - Gästenetz sind die Daten:

     - desyguestrint.desy.de  oder  IP: 131.169.56.117

     - Port name: desy-pubcp1

Klicken Sie auf “next”

 

 

Warten Sie bis die Automatische Erkennung des Ports erfolgt ist. Das nächste Fenster erscheint automatisch.

Bild 6

 

Bild 7 - Hier klicken Sie einfach auf „next“ und gelangen somit auf die Auswahlseite der Drucker.

 

Bild 8 - Wählen Sie den entsprechenden Drucker erst im linken Feld aus, und dann den Treiber im rechten Feld und klicken Sie dann auf „next“. Eventuell fmüssen Sie vorher im Feld „Have Disk“ erst den neuen Druckertreiber installieren.

 

Jetzt erfolgt die Installation des Druckers:

Bild 9 -Geben Sie hier nun folgenden Druckernamen ein:

win.desy.de - Domäne:     pubcp1 on spool-lpr

DESY - Gästenetz:    desy-pubcp1

 

 

Bild 10 - An dieser Stelle lassen Sie den Punkt bei „Do not share this printer“ und klicken Sie auf „next“.

 

Bild 11 - Gehen Sie hier auf „Finish“ – drucken Sie keine Testseite!

 

 

Einstellungen am Drucker:

Bild 12 - Machen Sie einen Doppelklick auf den eben installierten Drucker.

 

 

Bild 13 - Klicken Sie auf „customize your printer“.

 

 

 

Bild 14 - Klicken Sie auf den Tab „Device settings“.

Scrollen Sie runter und wählen Sie „optionales Magazin und wählen Sie hierfür Magazin 3 (LCT)

 

 

Bild 15 - Wählen Sie bei Output Protokol: "Binary"

 

Bild 16 - Gehen Sie zu Magazin3 und wählen dann im Dropdown-menü „A4“

Wählen Sie nun Magazin 2 aus und wählen hierfür „A3“ aus. Klicken Sie auf „Apply“und „OK“

 

 

 

 

 

Bild 17 - Wechseln Sie nun auf den Tab „Ports“ und wählen Sie den zu bearbeitenden Port aus, klicken Sie dann auf „configure port“.

 

 

Bild 18 - Im jetzt geöffneten Fenster stellen Sie folgendes ein:

Protocol: LPR

Queue name: pubcp1

Setzen Sie den Haken bei „LPR Byte Counting Enabled“

 

 

 

Bild 19 - Öffnen Sie den Drucker nun über „Ajust print option“ und wählen Sie hier den Tab „finishing“.

Geben Sie bei „Print on both sides“ „Lange Kanten“ an.

Wählen Sie „An Papier anpassen:“   „Crop Dokument“ or "Scale Dokument"

Wählen Sie den Tab „Advanced“ und geben Sie bei „Dithering“ „Text“ ein. Klicken Sie „Apply“ und „OK“.