Lokale Drucker hinzufügen

Lokale Drucker einrichten:




Das im Directory /etc liegende File printcap (mit dem Symbolischen Link nach ~lp/etc/printcap) wird - wenn erforderlich - durch einen Cronjob mit einem neuen printcap aktualisiert. Zusätzliche Einträge gehen dabei verloren. Es gibt im Directory /etc ein zusätzliches File printcap.local (mit dem symbolischen Link nach ~lp/etc/lpd_printcap ). Der 'lpd' - Daemon liest beim Start dieses File. Dort können zusätzliche Drucker eingerichtet werden.

Nach dem Eintrag eines neuen Drucker muss der 'lpd' - Deamon neu gestartet werden mit: ~lp/sbin/lpc reread

Neue Spooldirectories dafür werden automatisch angelegt mit: ~lp/sbin/checkpc -f printcap

Wenn Sie Tools wie YAST oder LPADMIN zum Einrichten neuer Drucker verwenden, machen Sie vorher bitte eine Sicherheitskopie von ~lp/etc/printcap . Anschließend starten Sie das Tool und kopieren Sie die neuen Einträge von ~lp/etc/printcap nach /etc/printcap.local. Danach Kopieren Sie die vorher gesicherte Version der Printcap nach ~lp/etc/printcap zurueck.

Warnung: Wenn die Einträge in dem lokalen printcap - File keinen Sinn ergeben oder das File korrupt ist, wird kein 'lpd' Deamon gestartet, und auf einer Maschine mit mehreren Benutzern kann niemand mehr drucken. Wenn das Problem gelöst ist und der Deamon nicht startet, können Sie diesen von Hand starten mit: ~lp/sbin/lpd -F . Die Meldungen gehen nach <STDOUT>...