Empfehlung für sehr große Mailboxen

Wenn Sie Outlook benutzen und eine sehr große Mailbox besitzen (>15 GB) kann dies dazu führen, dass Ihre lokale Zimbra ZDB (Datei, in der die Mails und deren Indizierung gespeichert werden)  größer als 50 GB wird. Da Outlook nicht vorhergesehen hat, dass diese Größe überschritten wird, funktioniert es dann nicht mehr. 

Deshalb empfehlen wir

  1. Die Mailbox von Zeit zu Zeit aufzuräumen und alte Mails zu löschen
  2. Die Zimbra ZDB nach dem Aufräumen zu komprimieren, da sonst kein Speicherplatz eingespart wird

 

​Öffnen Sie dazu Outlook und navigieren zu:

Datei -> Informationen -> Kontoeinstellungen -> Kontoeinstellungen. Wählen Sie den Tab "Datendateien" aus.

Klicken Sie nun doppelt auf Ihre primäre .zdb Datei und gehen anschließend auf den Tab "ZDB Konfiguration". Klicken Sie nun auf den Button "ZDB komprimieren". Bitte beachten Sie, dass die Dauer der Komprimierung abhägngig von der Größe Ihrer Mailbox ist und längere Zeit in Anspruch nehmen kann.