Versand mit einer anderen Mailadresse

Für bestimmte Zwecke ist es möglich, E-Mails mit einer anderen E-Mail-Adresse zu versenden.

Um aus Outlook heraus von einer anderen Adresse versenden zu können, müssen sie sich erst von der gewünschten Adresse das Delegationsrecht "Darf Senden als" geben lassen.

Gehen Sie dazu mit der gewünschten E-Mail Adresse im Webclient auf Einstellungen -> Accounts -> Deligierte (siehe Screenshot)

Bitte führen Sie die unten genannten Schritte aus, sofern Sie Outlook konfigurieren wollen und über mehr als eine E-Mailadresse verfügen.

Bitte beachten Sie für den Fall dass Sie über ein X.509-Zertifikat zum Signieren von E-Mails verfügen, dass Sie dieses nur für die vorgesehene Adresse verwenden. Mit der falschen Adresse wird eine signierte E-Mail als invalide vom Empfänger gesehen.

  • Zuerst Outlook öffnen,
  • dann den Reiter "Zimbra" auswählen und
  • im Anschluss den Knopf für "Personas" drücken (hat ein grünes Kreuz)
  • In dem dann geöffnetem Dialog "Add..." auswählen.
  • Einen passenden Namen wählen, an dem Sie erkennen, welche Adresse gemeint ist
  • Dann in dem Kästchen "Persona Settings - neu_gewähler_Name" des Dialogfensters einen Namen für das "From:" Feld eingeben.
  • Aus der Drop-Down-Liste die gewünschte E-Mail-Adresse auswählen und  "OK" drücken und anschliessend Outlook neu starten.
  • Wenn Sie nun eine neue E-Mail erstellen, können sie auf das "From"-Feld drücken und aussuchen, unter welcher Adresse die E-Mail versendet werden soll.