Tools

Für den täglichen reibungslosen Betrieb werden einige Werkzeuge eingesetzt, welche abhängig vom Funktionsumfang öffentlich, für Segmentadministratoren oder nur für das Network Operating Center zur Verfügung stehen.

Liste der öffentlich verfügbarer Tools

  • Port-Datenbank um Netzwerkanschlüsse in den Büros zu prüfen
  • MAC-Adressen-Datenbank um registrierte MAC Adressen zu überprüfen (zwingend nötig für die Nutzung des DESY Intranets)
  • Liste von Segmentadministratoren zeigt wer für welches Subnetz verantwortlich ist und gibt detaillierte Infromationen über die Subnezte (Verantwortliche Person, Adressbereich, Subnetzmake, Defaultgateway)

 

Liste der für Segmentadministratoren verfügbaren Tools

  • Das IP-Management System (QIP) ermöglicht es u.a. IP-Adressen zu vergeben, DHCP Einstellungen zu konfigurieren und MAC-Adressen zu registrieren.