Sync Client für die DESY Sync & Share

Allgemeines

Auf dieser Webseite finden Sie Tutorials zur Konfiguration des Sync-Clients für DESY Sync & Share. Grundsätzlich wird die Verwendung des Nextcloud-Sync-Clients ausdrücklich empfohlen, da DESY Sync & Share auf Nextcloud basiert.

 

Client Version

Nutzen Sie bitte die jeweils aktuell angebotene Client-Software Version, wie sie über den DSM-Shop, Munki oder Linux repositories angeboten wird.
Diese zentral bereitgestellte Version ist getestet und wird herstellerseitig über Supportverträge unterstützt (aktuell: 3.3.0; Stand: August 2021) und ist daher auch für nicht zentral gemanagte Geräte zu nutzen.

Bei Problemen oder Fragen nach der aktuell zu nutzenden Version wenden Sie sich bitte ans UCO (uco@desy.de).

 

Bekannte Probleme

Wenn Sie den Sync & Share Client unter Windows und / oder MacOS verwenden, vermeiden Sie bitte unbedingt, mehrere Dateien mit gleichem Namen aber unterschieldlicher Groß- und Kleinschreibung zu verwenden (z.B. Bild.jpg und bild.jpg).

Hintergrund hierfür ist, dass Windows und MacOS die unterschiedliche Groß- und Kleinschreibung nicht berücksichtigen und daher Datenverlust droht. Bild.jpg und bild.jpg werden unter Windows und MacOS als ein und dieselbe Datei behandelt und daher nicht als zwei Dateien gespeichert. Die zuletzt gesicherte Datei überschreibt in einem solchen Fall die bereits vorhandene.

Nextcloud Clients mit Versionen größer als 3.3.0 beinhalten unterschiedliche Fehler die einen ordnungsgemäßen Betrieb verhindern.