Remote Support auf Ihrem Gerät

In einigen Fällen teilt Ihnen das UCO mit, dass eine Unterstützung aus der Ferne für Ihren Fall erforderlich ist. Wenn beispielsweise eine fehlgeschlagene Software-Installation vorliegt, die über den DSM/NetInstall Software Shop erfolgen sollte, ist es oft erforderlich, dass die zuständigen Dienstbetreiber dieses Problem aus der Ferne beheben oder zumindest prüfen, wie weiter vorgegangen werden kann.

In einem solchen Fall werden Sie vom UCO nach einem Zeitfenster von min. einer Stunde gefragt, in dem Sie den Rechner nicht benötigen (z. B. "Mittagspause von ... bis ..." oder "Feierabend ab ..."). Für diese Art der Fernunterstützung ist es unbedingt erforderlich, dass Sie sich von Ihrem Rechner abmelden und das Gerät per Kabel zum DESY Netzwerk verbunden ist. Andernfalls können die zuständigen Personen in dieser Sache nicht tätig werden. Eine Abmeldung Ihres Accounts wird für diesen Zweck keinesfalls erzwungen, da so unter Umständen Datenverlust droht.

Bitte klappen Sie den folgenden Abschnitt "Wie melde ich mich von meinem Windows Rechner ab?" auf, um zu erfahren, wie Sie eine Abmeldung von Windows Rechnern durchführen.

Wie melde ich mich von meinem Windows Rechner ab?

Für einige Fernwartungs- und Diagnoseanwendungen kann es erforderlich sein, dass Sie sich von Ihrem Computer abmelden, ohne ihn auszuschalten oder vom Netzwerk zu trennen.

Um sich von Ihrem Computer abzumelden, klicken Sie zunächst auf das Windows-Start-Symbol (siehe roter Pfeil in der unteren Abbildung)  in der unteren linken Ecke (Standard-Einstellungen) des Desktops.

Klicken Sie anschließend auf das Benutzer-Symbol (siehe roter Pfeil in der unteren Abbildung), nun wird Ihr Benutzername sowie weitere Optionen angezeigt.

Wählen Sie nun die Option "Abmelden", um sich von dem Computer abzumelden (siehe roter Pfeil in der unteren Abbildung).

Fernunterstützung durch das UCO mit Bomgar

Die Remote-Support-Software Bomgar ermöglicht es den UCO-Mitarbeiter*innen, Ihnen während Sie an Ihrem Rechner arbeiten, virtuell "über die Schulter zu gucken" und Sie bei der Ausführung der erforderlichen Schritte zur Behebung des betreffenden Problems zu unterstützen und Hilfestellung zu leisten. Diese Art der entfernten Unterstützung ist sinnvoll, wenn E-Mail basierte oder ausschließlich telefonische Kommunikation nicht ausreichen, um Ihnen bei der betreffenden Problemstellung weiterzuhelfen.

Bei dieser Art der Unterstützung behalten Sie die volle Kontrolle über Ihren Rechner und telefonieren parallel mit der/dem UCO-Mitarbeiter*in. 

In der Regel erhalten Sie einen Link per E-Mail vom UCO, den Sie auf Ihrem Rechner ausführen müssen. Weitere Informationen so wie eine ausführliche Anleitung zu Bomgar finden Sie auf folgender Webseite:

https://it.desy.de/dienste/uco/dokumentation/bomgar

UCO Hamburg

UCO Hamburg
Telefon: +49 (0)40 8998 5005
E-Mail: UCO Hamburg
Standort: 2b / 131d
Link: https://it.desy.de/dienste/uco